Bezirksarbeit

Das Vorstandsteam

Der Bezirksvorstand ist ein dreiköpfiges Team bestehend aus zwei Bezirksvorsitzenden und einem/r Kurat/in. In unserem Bezirk kommt zusätzlich noch eine Bezirksvorstandsreferentin hinzu, die durch den Bezirksvorstand berufen worden ist. 

Zum einen vertritt der Bezirksvorstand den Bezirk diözesanweit sowohl auf der Diözesanversammlung als auch in regelmäßigen Treffen mit den anderen Bezirksvorständen und den Diözesanvorständen (kurz: BV-DV-Treffen). Außerdem ist es dem Bezirksvorstand ein Anliegen den ständigen Austausch mit den Stämmen zu pflegen. Dafür finden über das Jahr hinweg regelmäßig StaVo-Treffen statt. Einmal im Jahr lädt der Bezirksvorstand zur Bezirksversammlung ein, zu der nicht nur die Stammesvorstände, sondern auch die Stufen in Form der Bezirksstufenreferenten und entsprechend Delegierte eingeladen werden. 

Die Bezirksstufenleitung

Alle vier Stufen der DSPG werden durch je zwei Referenten (alternativ ein Referent und ein Kurat) im Bezirk vertreten. Sie sind an der Bezirksversammlung stimmberechtigt und an der Stufenkonferenz auf Diözesanebene. Damit stellen sie sicher, dass die Interessen ihrer Stufe aus dem Bezirk auch auf den höheren Ebenen Beachtung finden.

Einmal im Jahr halten die Referenten die Stufenkonferenz ab, auf der je ein Leiter aus jedem Stamm stimmberechtigt ist. Hier werden die Referenten am Ende ihrer dreijährigen Amtszeit auch wieder von den Stufenleitern neu gewählt. Neben Austausch bietet sich hier auch die Gelegenheit, Planungen für das nächste Jahr anzustellen. 

Entsprechend der Altersstufe planen die Referenten bezirksweite Aktionen, sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für alle Leiter ihrer Stufe. 

Neben den Stufenreferenten gibt es noch den Stufenarbeitskreis, der die Stufenreferenten bei Planungen und Durchführung von Aktionen tatkräftig unterstützt. 

Die Bezirksleitung

Die Bezirksleitung besteht – neben dem Bezirksvorstand – aus den Stufenreferenten und auch den Stufenbezirksarbeitskreisen. Gemeinsam vertreten sie die Interessen des Bezirks beim jährlichen Bezirksleitungs-Diözesansleitungstreffen (kurz: BL/DL-Treffen).

Die Stämme

Es bleibt jedoch dabei. Ein Bezirk ist nur ein Bezirk, wenn es großartige engagierte Stämme gibt. Wir als Bezirk Schwabachgrund haben acht wundervolle Stämme, die das Pfadfindersein jede Woche in den Gruppenstunde leben und an die Kinder und Jugendlichen weitergeben. 

Jeder Beteiligte fördert und trägt dazu bei, dass wir ein großes Ganzes werden und als Bezirk Schwabachgrund ein Teil der Pfadfinderbewegung ganz im Sinne der DPSG sind und bleiben. 

Eine Übersicht aller Stämme findest Du auf der Startseite.